Fortbildungsseminare für den gehobenen Dienst

Seit rund 50 Jahren bietet die VELKD Fortbildungsseminare für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des gehobenen Dienstes in der kirchlichen Verwaltung an. Die Seminare sind die Weiterbildungsangebote für diese Berufsgruppe im Bereich der Gliedkirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie ergänzen die Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen der jeweiligen landkirchlichen Verwaltungen.  

Im Mittelpunkt jedes Kurses steht ein verwaltungsspezifisches Fachthema. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf einem Kommunikationstraining, bei dem konkrete dienstliche Situationen nachgestellt und im Team bearbeitet werden. 

 

 

WICHTIG: Aufgrund der aktuellen Lage muss das für April geplante 90. Seminar für Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des gehobenen Dienstes in der kirchlichen Verwaltung (Pullach) abgesagt werden!

Über die weitere Durchführung von Seminaren werden wir Sie zeitnah informieren.
31. März 2020, Pressestelle der VELKD

Bitte merken Sie sich dennoch das Herbstseminar vom 12. bis 16. Oktober 2020  in Braunschweig bereits jetzt vor.

Wichtiger Hinweis

Für Teilnehmende kann die Anreise zu den Seminaren generell vergünstigt über das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn erfolgen. Das Bestätigungsschreiben für die Teilnahme am Seminar, das Ihnen per Post zugeht, berechtigt zum Kauf des Tickets und ist bei der Kontrolle im Zug auf Verlangen vorzuzeigen.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsticket finden Sie hier bzw. stehen zum Download bereit.

E-Mail: zentrale (ät) velkd.de 

 

  

Seite drucken