Publikationen

Gesamtkatalog / Datenbank

Verstandenes verstehen

Luther- und Reformationsdeutungen in Vergangenheit und Gegenwart


Claas Cordemann, Notger Slenczka
Georg Raatz (Hrsg.)
296 Seiten
Leipzig, 2018
ISBN 978-3-374-05615-6
18.00 €

Was unter Luther, lutherischer Theologie und Reformation verstanden wird, versteht sich nicht von selbst. Die Deutung ist von gegenwärtigen Fragestellungen und Perspektiven geleitet und greift auf schon vorhandene Deutungstraditionen zurück. Die im Buch versammelten Aufsätze fragen aus theologie- und philosophiegeschichtlicher, ökumenischer oder soziologischer Perspektive danach, welchen Einflüssen und Voraussetzungen sich bestimmte Deutungen Martin Luthers und der Reformation verdanken.
Die Beiträge gehen zurück auf ein Symposium der VELKD für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler zum Thema "Hermeneutiken der Lutherrezeption" im September 2017.

Weitere Ausgaben: eBook

Zu bestellen unter: www.eva-leipzig.de/product_info.php?info=p4545_Verstandenes-verstehen.html&XTCsid=533cbe3b337ca253c16e25df4508f347

Das könnte Sie auch interessieren:

Seite drucken