Grundwissen

Aus der Taufe leben

Das Heft "Aus der Taufe leben" bildet im Zusammenklang mit den Heften "Vom Abendmahl her leben" und "Von der Beichte leben" eine Trilogie zu Kernthemen des Glaubens. Die Texte richten sich an theologisch Interessierte und kirchlich Verbundene und bringen in ihrem Duktus informative und betrachtende Aspekte zusammen. Die Hefte können sowohl als Grundlage für gemeindliche Gespräche als auch zur Vertiefung des jeweiligen Themas durch die persönliche Lektüre dienen.

weitere Informationen
Christus vertrauen

Was Rechtfertigung heute bedeutet

Mittlerweile in 3. Auflage liegt diese kurzgefasste Einführung in Rechtfertigungslehre nach evangelisch-lutherischem Verständnis vor.

weitere Informationen
Die Botschaft von der Rechtfertigung

Eine Einführung in ihr biblisch-reformatorisches Verständnis

Eine Einführung in ihr biblisch-reformatorisches Verständnis, Hans Schäfer, im Auftrag der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD)

weitere Informationen
Die christliche Lehre von der Versöhnung in Theorie und Praxis der Gegenwart

Herausforderungen, Probleme, Perspektiven. Klausurtagung der Bischofskonferenz der VELKD 2011.

Unter der Frage, wie die Lehre von der Versöhnung heute verstanden werden kann, sammeln sich in dieser Veröffentlichung grundlegende Aufsätze, sowie Predigten, die dem Thema unter den Bedingungen gegenwärtiger Lebenswelt nachgehen.

weitere Informationen
Handbuch Weltanschauungen, Religiöse Gemeinschaften, Freikirchen

In der religiös-weltanschaulichen Vielfalt der Gegenwart gibt dieses Werk Orientierung, verlässliche Information und Rat. Freikirchen, Sondergemeinschaften und pfingstlichen Bewegungen, moderne Esoterik, religiöse Strömungen aus Asien und Anbieter von Lebenshilfekonzepten in Ursprung, Lehre und Wirkung werden durchschaubar gemacht. Von der großen Bewegung zur eigenwillig geprägten Kleingruppe: Sachlich und sensibel, aktuell, ausgewogen mit klarem Profil. Das Werk löst das bisherige Standardwerk "Handbuch Religiöse Gemeinschaften und Weltanschauungen" ab. Einen besonderen Schwerpunkt legt es zusätzlich auf die Darstellung islamischer religiöser Strömungen und Weltdeutungen.

weitere Informationen
Kreuzestheologie - kontrovers und erhellend

Aus ganz unterschiedlichen Perspektiven wissenschaftlicher Disziplinen ebenso wie Literatur und Musik beleuchten die verschiedensten Beiträge dieses Sammelbandes Zugänge zur Kreuzestheologie und gehen damit der zentralen Frage nach, wie von dem Symbol des Todes Heil und wahres Leben ausgehen kann.

weitere Informationen
Luther lesen

Die zentralen Texte

Ein sowohl authentischer, als auch leicht lesbarer und gut verständlicher Luther. Das Buch bietet nahezu alle wichtigen Luthertexte in Auszügen. Die Textfassungen beruhen auf Kurt Alands "Luther deutsch", wurden aber durchweg anhand der Originaltexte überprüft, überarbeitet und korrigiert und noch einmal der heutigen deutschen Sprache und Rechtschreibung angepasst. Ergebnis ist ein sowohl authentischer, als auch leicht lesbarer und gut verständlicher Luther. Gerahmt wird der Band von Melanchthons Bericht über Luthers Herkunft sowie dem Bericht von Augenzeugen über Luthers Tod. So gesehen bietet "Luther lesen" eine andere, neuartige, aber komplette Luther-Biografie, bei der im Kern Luther selbst zu Worte kommt. Dr. theol. Martin H. Jung (Professor für Historische Theologie, Kirchengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität Osnabrück) versammelt und kommentiert ausgewählte wichtige Luthertexte und präsentiert damit zum ersten Mal einen Band, in dem ein Eindruck vom "ganzen Luther" vermittelt wird. Herausgegeben wird das Buch anlässlich des Reformationsjubiläums 2017. Staffelpreise: ab 15 Expl.: 12.00 Euro / Stck ab 50 Expl.: 11.00 Euro / Stck ab 100 Expl.: 10.00 Euro / Stck ab 250 Expl.: 8.50 Euro / Stck Hinweise für Kirchengemeinde und kirchliche Einrichtungen: Bestellungen bitte direkt an das Amt der VELKD, E-Mail: luther-lesen@velkd.de, unter Angabe der Liefer- und Rechnungsadresse sowie des Kirchenkreises/Dekanats. Die Bestellungen werden je Kirchenkreis/Dekanat von uns gesammelt. Die Rabattierung bezieht sich auf die gesamte Bestellmenge je Kirchenkreis/Dekanat ! Weitere Ausgaben: eBook

weitere Informationen
Rechtfertigung heute

Warum die zentrale Einsicht Martin Luthers zeitlos aktuell ist

weitere Informationen
Vom Abendmahl her leben

Das Heft "Vom Abendmahl her leben" bildet im Zusammenklang mit den Heften "Aus der Taufe leben" und "Von der Beichte leben" eine Trilogie zu Kernthemen des Glaubens. Die Texte richten sich an theologisch Interessierte und kirchlich Verbundene und bringen in ihrem Duktus informative und betrachtende Aspekte zusammen. Die Hefte können sowohl als Grundlage für gemeindliche Gespräche als auch zur Vertiefung des jeweiligen Themas durch die persönliche Lektüre dienen.

weitere Informationen
Von der Beichte leben

Das Heft "Von der Beichte her leben" bildet im Zusammenklang mit den Heften "Aus der Taufe leben" und "Vom Abendmahl her leben" eine Trilogie zu Kernthemen des Glaubens. Die Texte richten sich an theologisch Interessierte und kirchlich Verbundene und bringen in ihrem Duktus informative und betrachtende Aspekte zusammen. Die Hefte können sowohl als Grundlage für gemeindliche Gespräche als auch zur Vertiefung des jeweiligen Themas durch die persönliche Lektüre dienen.

weitere Informationen
Was ist lutherisch?

Wissenswertes für Interessierte

Das vorliegende Heft gibt eine doppelte Antwort. Zum einen: Lutherischer Glaube will persönlicher Glaube sein. Wer glaubt, ist existentiell von Gott erfasst. Zum anderen also ist der Glaube nicht allein die Sache des Einzelnen. Er sucht und braucht gemeinsame Worte. Er drängt zur theologischen Erkenntnis. Wer sich heutzutage dem lutherischen Bekenntnis verpflichtet weiß, muss sich hin und wieder erklären. Er muss sagen können, was lutherisch ist. Dazu möge dieses Büchlein helfen.

weitere Informationen
Seite drucken