Publikationen

Gesamtkatalog / Datenbank

Gottesdienste zum ehrenamtlichen Dienst in der Kirche

Einführung und Verabschiedung


VELKD (Hrsg.)
14 Seiten
Hannover, 2001

Die liturgische Handreichung "Gottesdienste zum ehrenamtlichen Dienst in der Kirche" geht auf eine von vielen Seiten vorgetragene Bitte zurück, eine Arbeitshilfe für die gottesdienstliche Gestaltung einer Verabschiedung von Frauen und Männern zur Verfügung zu stellen, wenn sie nach einer längeren oder kürzeren Dienstzeit im Ehrenamt aus dieser Tätigkeit ausscheiden.

Der Liturgische Ausschuss der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) hat diese Anregung aufgenommen und eine Liturgie erarbeitet, die als Einschub in den Ablauf des Gottesdienstes an einem Sonn- oder Feiertag eingefügt werden kann. Der Ausschuss war zugleich der Auffassung, dass es der Würde des Ehrenamtes entspricht und seine Wertschätzung in den Kirchen zum Ausdruck bringt, wenn nicht nur das Ende dieses Dienstes mit einem liturgischen Formular bedacht wird, sondern auch der Anfang. Er hat deshalb das Formular zur Einführung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern nach Agende IV in die Handreichung aufgenommen.

Als PDF-Datei herunterladen

Versand --

Das könnte Sie auch interessieren:

Seite drucken