Berichte - Beschlüsse - Entschließungen

Die Berichte, u. a. des Leitenden Bischofs, Landesbischof Gerhard Ulrich (Schwerin), und des Catholica-Beauftragten, Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke (Bückeburg), werden hier tagesaktuell eingestellt.

Beschlüsse und Entschließungen stehen nach Beendigung der Synode ab Samstagnachmittag, 8. November 2014 zur Verfügung.       

                           *          *          *          *          *          *          *          *

BERICHT des Catholica-Beauftragten der VELKD,
Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke (Bückeburg): 
GANZ UND GAR IHREM HERRN VERPFLICHTET – KIRCHE JESU CHRISTI IM AUFBRUCH
Dresden, 8. November 2014

BERICHT des Leitenden Bischofs der VELKD,
Landesbischof Gerhard Ulrich (Schwerin):
„EINER KOMME DEM ANDEREN MIT EHRERBIETUNG ZUVOR“
Dresden, 6. November 2014

 

                           *          *          *          *          *           *          *           * 

BESCHLUSS über die Vorlage der Gemeinsamen Steuerungsgruppe zur Fortentwicklung des Verbindungsmodells für die Synode der EKD, die Vollkonferenz der UEK und die Generalsynode der VELKD
Dresden, 8. November 2014

BESCHLUSS zur Gemeinsamen Vorlage zur Fortentwicklung des Verbindungsmodells
Dresden, 8. November 2014

BESCHLUSS zur Verpflichtung Synodaler für die 12. Amtsperiode
Dresden, 8. November 2014

ENTSCHLIESSUNG zum Schwerpunkthema "Die Kommunikation des Evangeliums in der digitalen Gesellschaft"
Dresden, 8. November 2014

ENTSCHLIESSUNG zum Bericht des Leitenden Bischofs
Dresden, 8. November 2014

ENTSCHLIESSUNG zum Bericht des Catholica-Beauftragten
Dresden, 8. November 2014

 

 

Seite drucken