Judentum

Die Beschäftigung mit dem Judentum spielt für die VELKD im interreligiösen Dialog eine große Rolle – haben doch christlicher und jüdischer Glaube gemeinsame Wurzeln. Die VELKD engagiert sich in verschiedenen Gremien, um den christlich-jüdischen Dialog zu pflegen und die wechselseitige Information zu fördern.

 

Antisemitismus

Vorurteile, Ausgrenzungen, Projektionen und was wir dagegen tun können

Das Thema "Antisemitismus" ist aktuell - wieder oder immer noch. Deshalb ist es weiter nötig, Judenfeindschaft und Antisemitismus entgegenzutreten. Die Broschüre "Antisemitismus. Vorurteile, Ausgrenzungen, Projektionen - und was man dagegen tun kann" klärt auf über Erscheinungsformen, Hintergrunde und Ursachen von Antisemitismus. Sie bezieht Position - aus historischer Verantwortung und aus theologischer Überzeugung: Christlicher Glaube und Judenfeindschaft schließen einander aus. Die Broschüre wird gemeinsam verantwortet von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) und der VELKD. * * * Kostenlos bei der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) per E-Mail unter versand@ekd.de zu bestellen. * * *

weitere Informationen
Gelobtes Land - Land und Staat Israel in der Diskussion

Eine Orientierungshilfe

Der vom Rat der EKD, dem Präsidium der UEK und der Kirchenleitung der VELKD berufene Gemeinsame Ausschuss »Kirche und Judentum« will mit dieser Orientierungshilfe dazu beitragen, die oft hoch emotional und polarisierend geführte Diskussion um Land und Staat Israel zu versachlichen. Den Leserinnen und Lesern soll die Chance geboten werden, die komplexe Thematik aus unterschiedlichen Perspektiven in den Blick zu nehmen, um so zu einem begründeten, eigenständigen Urteil zu kommen. Dabei ist den Mitgliedern des Gemeinsamen Ausschusses bewusst, dass die erörterten theologischen Fragen nicht losgelöst von den politischen Debatten bedacht werden können.

weitere Informationen
Was jeder vom Judentum wissen muss

11. Auflage

Schnell, sachlich und fundiert informiert dieses kompakte Handbuch über jüdischen Glauben, jüdische Traditionen und jüdisches Leben. Einfach formuliert, knapp gehalten und auf das Wesentliche reduziert, um die Religion kennen zu lernen.

weitere Informationen
Seite drucken