• ABC
  • Schriftgröße Normal.
  • Schriftgröße Groß.
  • Schriftgröße Größer.
Information in English
Unser Selbstverständnis
Beginn des Impressums
Amt der VELKD    » mehr
Zentrale: 0511/27 96-0   
Herrenhäuser Str. 12
30419 Hannover

Pressestelle
Tel.: 0511/27 96-527, -421
Fax: 0511/27 96-182
Startseite

Pressemitteilung

Was uns aktuell bewegt - Aktuelle Pressemitteilungen

Landesbischof Friedrich Weber weiterhin Catholica-Beauftragter der VELKD

Kirchenleitung würdigt Beiträge zur Lutherdekade und beruft Delegierte zur Vollversammlung der GEKE 2012
Die Kirchenleitung tagte am 7./8. Juni 2011 in Hannover.
Das Kommuniqué im Wortlaut:

Berufung des Catholica-Beauftragten
Die Kirchenleitung der VELKD hat Landesbischof Prof. Dr. Friedrich Weber (Wolfenbüttel)  für weitere drei Jahre als Catholica-Beauftragten der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) bestätigt. Damit folgt die Kirchenleitung dem Votum der Bischofskonferenz der VELKD. Aufgabe des Catholica-Beauftragten ist es, die Beziehungen zur römisch-katholischen Kirche zu fördern und in einem Bericht vor der jährlich tagenden Generalsynode die Entwicklungen zu beschreiben, die sich daraus für den ökumenischen Dialog ergeben. Die Kirchenleitung dankte Landesbischof Weber, der das Amt seit 2005 innehat, für seinen Dienst und seine Bereitschaft, für eine dritte Amtszeit zur Verfügung zu stehen. Die Tätigkeit von Bischof Weber genießt auch bei den ökumenischen Partnern große Anerkennung.

Beiträge der VELKD zur Lutherdekade
Weiter hat sich die Kirchenleitung mit den Planungen der VELKD für das Reformationsjubiläum im Rahmen der Lutherdekade befasst. Die Beiträge der VELKD zum Reformationsjubiläum sollen sich durch Gemeindenähe und ökumenische Offenheit auszeichnen. Die Kirchenleitung würdigte u. a. die bereits seit 2009 in Wittenberg stattfindenden Seminare des dortigen, von der VELKD mitgetragenen LWB-Zentrums, bei denen sich Personen aus allen Regionen des Lutherischen Weltbundes (LWB) mit grundlegenden Fragen der Lehre Martin Luthers beschäftigen.
Die Kirchenleitung gab den Auftrag, Projekte weiterzuentwickeln, die zentrale Aussagen lutherischer Theologie neu ins Bewusstsein heben und aktualisieren.

Mitglieder der Delegation zur Vollversammlung der GEKE 2012 berufen
Vom 20. bis 26. September 2012 wird in Florenz die Vollversammlung der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) tagen. Im Rahmen ihrer Sitzung in Hannover hat die Kirchenleitung auf Vorschlag der Gliedkirchen der VELKD die VELKD-Delegation berufen. Mitglieder der 12-köpfigen Delegation werden u. a. Pfarrerin Maria Stettner (Bayern), Landesbischof Prof. Dr. Friedrich Weber (Braunschweig), Propst Siegfried Kasparick (Wittenberg/EKM), Pastorin Kerstin Möller (Nordelbien) und Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke (Schaumburg-Lippe) sein.
Hannover, Freitag, 8. Juli 2011
Gundolf Holfert
Stellv. Pressesprecher der VELKD